Neues Produkt wurde in den Warenkorb gelegt

HILFE FÜR BETROFFENE

Wir sind ein Zusammenschluss von über 50 Einrichtungen und Diensten, die in Stadt und Landkreis Augsburg schwerstkranke Menschen und ihre Angehörigen versorgen und betreuen. Verantwortlich für den Palliativkompass ist die Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung (AHPV).

Unser Anliegen ist, dass trotz schwerer Krankheit ein Mensch sein Leben bis zuletzt leben kann. Dazu bedarf es vieler Voraussetzungen und Helfer. Eine dieser vielen Notwendigkeiten ist die Information. Viel Leid könnte vermieden werden, wenn die Menschen wüssten, dass es Hilfe gibt und wo sie Hilfe bekommen. Hierzu versucht der Palliativkompass einen Beitrag zu leisten. Wir informieren über die regionalen Anbieter der Hospizarbeit und Palliativversorgung und ihre Leistungen.

UNSER ANGEBOT FÜR DIE VORSORGE UND FÜR FACHKRÄFTE

Für sich vorsorgen ist das gesundheitliche Vorsorgeprogramm des Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V. und möchte es Ihnen ermöglichen, für sich und andere zu sorgen und für sich selbst vorzusorgen.

www.fuersichvorsorgen.de

Die Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V. ist eine Plattform für Zusammenarbeit, Fortbildung, Forschung und Öffentlichkeitsarbeit und bietet Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV) über ihre Tochtergesellschaft APV an.

www.ahpv.de

Publikationen

Wir helfen Sterbenskranken und Ihren Angehörigen

Wenn sich das Leben zu Ende neigt, entsteht oft ein hoher Unterstützungsbedarf in den verschiedensten Bereichen. Die medizinische und pflegerische Betreuung wird aufwendiger, die psychische Belastung für Patient und Angehörige steigt, die Auseinandersetzung mit Tod und Sterben kann zu Konflikten und Krisen führen, die Prioriäten verschieben sich.

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie allen Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.